Raiffeisen RHV Logo
06659 9644-0
Bonus Aktion Heizöl

Aktuelles


Neue Broschüre zur Heizöllagerung für Hausbesitzer (08.11.2017)

Bei den Sicherheitsanforderungen an eine Heizöltankanlage steht der Umweltschutz im Vordergrund.

Die gesetzlichen Regelungen haben sich mit dem Inkrafttreten der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) geändert. So sind die Vorgaben nun für alle 16 deutschen Bundesländer gleich. In einer neuen Broschüre sind diese Vorschriften jetzt für Hausbesitzer kurz und verständlich zusammengefasst.  

Das vierseitige Faltblatt hat das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium und Verbänden aus den Bereichen Heizungshandwerk, Mineralölhandel und Tankschutz herausgebracht. Es sind Hinweise zur regelmäßigen Kontrolle, zur Befüllung, zur Dokumentation und zu Prüfungen durch Sachverständige aufgeführt. Das Besondere ist, dass das Bundesumweltministerium sowie alle 16 Landesumweltministerien sich bei der Erarbeitung der Inhalte eingebracht haben. Das Faltblatt wird über die Mitglieder der beteiligten Verbände an Interessierte verteilt. Auch die für Heizölverbraucheranlagen zuständigen Behörden vor Ort werden das Faltblatt weitergeben. 

Die Broschüre ist auch auf www.zukunftsheizen.de/sichere-lagerung zum Herunterladen erhältlich.

Foto und Text: Institut für Wärme und Oeltechnik e. V. (IWO)
Bild: Wer sein Haus mit einer Ölheizung beheizt, muss ein paar Dinge beachten. Was genau, ist jetzt in einer neuen Broschüre zusammengefasst.

 

 

Zurück zur Übersicht

Flyer Google Play iTunes

Preisrechner

Unser günstiger Heizölpreis für Sie: